Abdominoplastik

Die Abdominoplastik oder auch Bauchdeckenstraffung ist eine Operation der Plastischen Chirurgie. Diese wird oft bei Männern und Frauen mit überschüssiger Haut im Bauchbereich nach einer Diät angewandt, um dem Bauch wieder eine ästhetische Form zu geben. Die Bauchdeckenstraffung wird unter Vollnarkose durchgeführt. Zuvor kann verbliebenes Fett in einem ersten Eingriff abgesaugt werden, bevor die Haut dann gestrafft wird. Die Abdominoplastik alleine dient nicht zur Fettreduktion. Weiterlesen