Gynäkomastie

Unter einer Gynäkomastie versteht man ein gutartiges, weibliches Wachstum der männlichen Brustdrüse, die einseitig oder beidseitig auftreten kann. Diese muss nicht krankhaft sein, sondern kann auch durch das natürliche Wachstums und eine hormonelle Veränderung von Jungen und Männern entstehen. Von einer vergrößerten, männlichen Brust durch starkes Übergewicht (Lipomastie) ist die Gynäkomastie abzugrenzen. Weiterlesen